RUHE, KULTUR, AKTIV, GESELLIG, LECKER, ENTSPANNT...UNSERE UMGEBUNG!

Verfügbarkeit prüfen

Herzlich willkommen in Zeeland!

Willkommen in Zeeland!
Wenn Sie einen entspannten Urlaub in Seeland verbringen möchten, sind Sie bei Viamari Ferienhäuser genau an der richtigen Adresse!

Natürlich spielt das Wasser bei einem Urlaub in Seeland eine wichtige Rolle. Nicht nur wegen der Lage am Meer; das Wasser ist auch in der Geschichte und der Kultur essenziell. Darum dürfen die Deltawerke auch nicht in Vergessenheit geraten. Sie waren von groβer Bedeutung für Seeland und bekommen noch immer viel (internationale) Aufmerksamkeit. Die Nordsee, die Oosterschelde und Seeland sind untrennbar miteinander verbunden.

Schouwen Duiveland ist die nördlichste Insel von Zeeland, durch das Sturmflutwehr mit Walcheren verbunden, umringt von der Nordsee, dem Grevelingen Meer und der Oosterschelde. Es zeichnet sich durch Ruhe, Weite und Natur aus. An der Westküste entlang der Nordsee liegen die breitesten Strände von Zeeland. Hier können Sie lange Strandwanderungen machen von Westenschouwen in Richtung Scharendijke und unterwegs gemütlich etwas in einem der Strandpavillions trinken. Es sind mehrere Badeorte vorhanden die alle ihre besondere Eigenart haben, so ist Haamstede ein ruhiger Familienbadeort und Renesse bietet mehr Unterhaltung. Wassersportfans können das Grevelingen Meer genießen, wo man unter anderem Windsurfen, Kitesurfen und Segeln kann. Im schönen Wasser kann man auch fischen und tauchen. Es gibt auf Schouwen Duiveland wunderbare Naturschutzgebiete wie die Boswachterij Westerschouwen und Ebene Tureluur. Natürlich sind mehrere Rad- und Wanderwege angelegt worden. Im historischen Stadtzentrum von Zierikzee können Sie ausgedehnt einkaufen. Das ganze Jahr hindurch finden zahlreiche Feste statt. Von den Hafentagen in Zierikzee und Brouwershaven und zur Kunstschau Westenschouwen bis zum Kunstmarathon.

 

 

Walcheren liegt mitten in Zeeland, umringt von der Nordsee im Westen, dem Veerse Meer im Norden und der Westerschelde im Süden. Die Insel zeichnet sich aus durch gemütliche Dörfer und zwei größere Städte: die Provinzhauptstadt Middelburg und die Hafenstadt Vlissingen, in Kombination mit der Küste. Das Küstengebiet besteht aus langen, breiten Stränden bei Oostkapelle und Vrouwenpolder und kleineren Stränden am Boulevard von Vlissingen. Entlang der Ufer vom Veerse Meer können Sie gut verweilen, wenn Sie Wassersport schätzen. Die unterschiedlichen Badeorte bieten für jeden etwas. So ist Oostkapelle bekannt als familienfreundlicher Badeort und Domburg von jeher als mondäner Badeort, wo Sie Strand mit feinen Restaurants und luxuriösen Boutiquen kombinieren können. In Vrouwenpolder ist Platz für Kitesurfer und der Strand von Vlissingen liegt an einem zweieinhalb Kilometer langen Boulevard. Hinter den Dünen bei Oostkapelle und Domburg liegt das Naturschutzgebiet de Manteling, ein prächtiges Schutzgebiet mit einem einzigartigen Eichenwald und einer großen Flora- und Faunavielfalt. Mehrere Museen sind über die Insel verstreut. Ausgedehnt einkaufen können Sie in Vlissingen und Middelburg. Das ganze Jahr hindurch finden Veranstaltungen statt. Unter anderem die Tanzparade in Middelburg, das Straßenfestival und Film by the Sea in Vlissingen, Ringreiten und Touristenmärkte in den Dörfern und mehrere über die Insel verstreute Kunstrouten.

 

 

 

Bleiben sie auf
dem laufenden